Hallo Unbekannter !
 

Panoramaweg #3

Oktober 30th 2014 by Ronnie in Fotografie, Unterwegs

Alle Vierteljahre ein Stück vom Panoramaweg und irgendwann in 2016 habe ich den dann durch…  Diesmal habe ich dort angefangen, wo mir beim letzten Mal die Körner ausgegangen sind – man will sich ja nicht selbst beschei*en.

Die Ehrenrunde auf der Strecke hat mir fast die Tour versaut. Mein Gesicht hätte ich gerne gesehen, als ich bemerkte, dass ich wieder am Startpunkt angekommen bin. Hier überlegte ich kurz, ob ich das nahgelegene Römer-Castel auf ein Weizen besuchen soll und dann schnurstracks den Heimweg antrete.

Schweinehund besiegt! Weiter geht’s!

Bildschirmfoto-2014-10-22-um-21.00.46

Diesmal war das aber kein Radsport, sondern eine Mischung aus Schlammcatchen, Gewichtheben, Eislaufen und Orientierungslauf. Der Panoramaweg versteckte sich unter einer dicken Schicht nassen Laub, welche die kleinen Felsbrocken und Wurzelpassagen erst bemerkbar machten, wenn es schon zu spät war.

IMG_0475

Trotzdem gingen die meisten Stürze auf das Konto “Fahrrad tragen, Fahrrad schieben”.

IMG_0439

IMG_0484IMG_0486

IMG_0468

IMG_0493

IMG_0503

Ja, ich mag die Panoramafunktion. Früher noch mit den abenteuerlichsten Tools Panoramen zusammengenäht und heute dauert das keine 3 Sekunden. 2014!

Apropos 2014… Ich befürchte fast, dass ich dieses Jahr nicht noch mal dort hin komme. Obwohl… der letzte Winter hatte ja auch Urlaub. Schau’mer mal.

In 2015 mag ich das Ding von rechts nach links gefahren sein.

Wow, schon 3 Kommentare zu “Panoramaweg #3”

  1. Gravatar of Emily Emily sprach am