Hallo Unbekannter !
 

Durchblick im Sichtfenster

August 9th 2010 by Ronnie in Analog, Fragwürdiges

Die Vitrine füllt sich und es gesellen sich noch zwei weitere Exemplare in die Runde der Schätzchen, die ab und an mit mir auf Reise gehen. Zum Angucken sind sie alle zu schade und vor allem nicht gemacht.

Es sind Werkzeuge und sie wollen benutzt werden, sie wollen die Welt sehen und ab und an eine Auge zukneifen, kurz klicken und den Film im Bauch mit Leben füllen.

Voigtlaender

Adox_Golf

Nur Pech, wenn sie an unwissende Erben geraten und der neue Besitzer etwas planlos vor sich hin rätselt…

Daher meine Frage an die filmliebende Gemeinde meiner Leser: Die Adox Golf (rechts im Bild) hat hinten ein Sichtfenster im trendigen rot, welches nicht verschließbar ist. Kann ich damit pan/orthopanchromatische SW-Filme durchziehen oder habe ich dann jedes mal einen schönen runden Kreis auf dem Negativ.

Ich glaube nicht, dass der Papierträger das Licht fernhält…

Wie sieht es dabei mit Farbnegativfilmen aus?

Tilla?? Wo bist Du, wenn ich Dich brauch? ;-)

Wow, schon 5 Kommentare zu “Durchblick im Sichtfenster”

  1. Gravatar of Pet-R Pet-R sprach am