Hallo Unbekannter !
 

Musik in Zahlen

April 6th 2008 by Ronnie in Stöckchen

Der IceDealer86 wirft mit Stöckchen um sich und trifft genau mich. Da will ich mal so freundlich sein und beantworte es auch prompt.

Das Stöckchen geistert ja schon eine Weile durch die verschiedensten Blogs. Dabei geht es um Musik, genau genommen um iTunes. Und ich finde es ja prinzipiell interessant, was die verehrten Blognachbarn sich so in ihre Ohren blasen.

itunes

Ich bin zwar gerade erst dabei, mein iTunes zu frisieren und deshalb ist die Statistik nicht voll aussagekräftig. Vor noch 2 Jahren hatte ich knapp 40 GB Musik. Allerdings habe ich nur 1/4 davon auch wirklich gehört, bzw. hat sich mein Musikgeschmack  manifestiert und somit musste ein Großteil ins digitale Nirvana wandern.

Starte Dein iTunes, was sagt die Statistik?

  • 1518 Objekte
  • 4,6 Tage
  • 7,98 GB

Kürzester und längster Track (ohne “Intros”)?

  • White Sheep/The Inchtabokatables 0:06
  • Abgesang/ Subway to Sally 35:46

Erster und letzter Interpret:

  • Annie Lennox
  • Type O Negative

Erstes und letztes Album (Titel):

  • A.D.I.O.Z
  • White Sheep

Die fünf meistgespielten Tracks:

  • Chapter III: In a Pale Moon’s Shadow/Haggard
  • Feuerkind / Subway to Sally
  • color me once / The Inchtabokatables
  • Ein Baum / Subway to Sally
  • Der Bote / Tanzwut

Suche nach folgenden Begriffen – wieviele Songs tauchen als Ergebnis auf?

  • Sex: 0 (Wir eh überbewertet)
  • Death: 18
  • Love: 7
  • You: 18
  • Home: 0
  • Boy: 0
  • Girl: 6

Ich glaube, die Statistik zeigt aber schon, dass mein "Geschmack" nicht der Masse entspricht und auch etwas eigen ist. Aber nicht jeder ist so wie ich halt anders. ;-)

Momentan möchte ich noch diverse Alben einpflegen, die bisher nur als "Unbekannter Interpret" gelistet sind. Und irgendwie zieht sich diese Aufgabe immer mehr hin. Aber seit dem ich ein iPhone habe und auch damit hin und wieder Musik höre, nimmt das alles etwas Gestalt an.

Naja, Prokrastination ist ja nicht ansteckend.

Wer will dieses Stöckchen, wer hat noch nicht?

Wow, schon 8 Kommentare zu “Musik in Zahlen”

  1. Gravatar of IceDealer86 IceDealer86 sprach am